Bildung & Forschung

Neben der Produktion von gesunden und wohlschmeckenden Lebensmitteln mit Mehrwert für das Gemeinwohl entwickeln wir auf dem Hof ein Bildungs- und Forschungszentrum für eine regenerative Agrikultur, die alte Traditionen und zukunftsweisende Innovationen vereint. Es ist uns ein großes Anliegen unser erlangtes Wissen an andere Menschen weitergeben und zu Vernetzung und Austausch einzuladen, um so Bausteine einer Zukunftsfähigen Landwirtschaft verfügbar zu machen.

Bildung

Wir verstehen unseren Hof als lebendigen Lernort für eine regenerative Agrikultur.
Mit der Gemeinschaft Sonnenwald und der Akademie für angewandtes gutes Leben betreiben wir direkt auf unserem Hof ein Seminarhaus. Am oberen Hof verfügen wir sogar über eine Turnhalle und große Räumlichkeiten, die sich für Konferenzen eignen.
Wir stellen unsere Räumlichkeiten auch für externe Veranstalter und Referenten zur Verfügung. Anfragen an: lernort@sonnenwald.org

Auf Anfrage bieten wir auch gerne Hofführungen zu unterschiedlichen Themen des Hofes an.

Auf dem Hof gibt es mehrere Möglichkeit gemeinsam mit unserem Team zu Lernen und zu Arbeiten – mehr Infos dazu:

Dein Ja(hr) zur regenerativen Agrikultur

Neue Praxisstudienzeit auf dem Hof Sonnenwald 2022

Forschungsarbeit

Wir beteiligen uns an verschiedenen Forschungsprojekten rund um die Themen regenerativer Agrikultur zusammen mit anderen Höfen, Unis und Forschungsinstituten. Außerdem sind wir auch offen für anwendungsbezogene Abschlussarbeiten.

Du möchtest uns als Praxis- oder Kooperationspartner für ein Forschungsprojekt gewinnen oder deine Abschlussarbeit über eine konkrete Fragestellung zu regenerativer Landwirtschaft bei uns am Hof schreiben? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf!